• Startseite
  • Wald-Yoga - Eintauchen in die Präsenz des Waldes
Stichworte zu Videos: Yoga Ausbildung | Heilpflanzen | Wald-Yoga | Schwitzhütten

Der Wald. Eine uralte Liebesbeziehung verbindet uns Menschen mit dem Wald und der Wald ist unsere Urheimat.

Schon lange bevor es uns Menschen gab, ebnete uns der Wald, ebnete uns die Pflanzen, die Bäume den Weg ins Dasein. Einer grossen Mutter gleich. Der Wald machte die Luft für uns atembar. Er schenkt uns Nahrung, er schenkt uns Behausungen, er schenkt uns Kleidung, er schenkt uns Wärme. Er schenkt uns Medizin auf vielen Ebenen.

So ist uns der Wald auch ein Ort der Heilwerdung, Ort der Geheimnisse. Und er ist ein Ort, der uns diese tiefe Verbundenheit allen Lebendigen wieder wahrhaftig empfinden lässt.
Wann warst du das letzte Mal im Wald? Also wirklich im Wald. Wann bist du eingetaucht in die Präsenz dieses Augenblicks? In die Präsenz des Waldes.

Yoga heisst Verbundenheit oder Wiedererinnern. Es geht um die Verbundenheit mit der Natur. Es geht um dieses Wiedererinnern, wer du in deinem Wesenskern bist. Und im Waldyoga gehen wir dann an die Wurzeln des Yoga. Und die Wurzeln des Yoga sind schon in den Upanishaden beschrieben worden. Vor ungefähr 2500 Jahren, da sind damals die Yogis schon in den Wald gegangen. Aranya Yoga, Aranya heisst Wald, bzw. Wildnis. Und die Yogis von damals haben sich für ihre Übungen in den Wald zurückgezogen.

Und das nicht wirklich ein Rückzug war, sondern ein Eintreten in die Verbundenheit, das wird auch uns heute wieder spürbar. Wir sehen die Ursache für viele Probleme unserer heutigen Zeit in unserer vermeintlichen Trennung von der Natur.

Und ja, all das Kopfwissen, das wir haben über all dies, das hält uns nicht davon ab auch weiterhin unsere eigene Lebensgrundlage zu zerstören. Was wir brauchen ist dieses tiefe Empfinden unserer Verbundenheit. Und das tiefe Empfinden von dem, was da gerade geschieht, und ja, das ist eben nicht mit rationalem Wissen zu erreichen, sondern eben nur dadurch, dass wir in die Erfahrung eintauchen. Wenn wir wirklich wieder wahrnehmen, wie wir eingewoben sind in das grosse Netz des Lebens, dass auch wir Natur sind, dann ist Zerstörung in diesem Ausmass überhaupt nicht mehr möglich.

Doch, wie kann ich das fühlen? Da helfen uns die Methoden des Yoga und so gehen wir mit den Methoden des Yoga in den Wald und erfahren diese tiefe Verbundenheit mit allem und jedem. Wir erfahren das Wesen aller Dinge, das sich in all diese Formen ergiesst, in all diesen Formen manifestiert.

Die Methoden des Yoga macht uns den Wald erfahrbar. Über deine Atmung kommst du in deinen Körper, über deine Sinne kannst du all das wahrnehmen. Und dann gehst du in einen Dialog mit der Natur. Und in diesem Dialog kommst du in eine Beziehung und jede Beziehung ist wechselseitig. Deine Wahrnehmung ändert sich und das drückt sich in deiner Körperhaltung aus. Deine Körperhaltung wird dann ganz wahrhaftig, aufrichtig. Der wichtige Sinn ist das Fühlen. Du kannst dann Fühlen, dass du nicht getrennt bist. Und viele von uns haben ja diese Sehnsucht, diese Verbundenheit wieder zu fühlen. Yoga ist der Weg und der Weg führt dich in die Präsenz des Waldes. Und der Wald ist deine Heimat, dein zu Hause.

Im Video mitgewirkt haben:

  • Tanja Serr: https://www.yoga-eppingen.com/
  • Saskia Dissmann
  • Christian Steinhausen
  • Kristina Tamkus
  • Marie Kirchharz
  • Melanie Friedrich
  • Die Wesen des Waldes

Unsere Bücher zum Wald-Yoga:
"Waldverbunden: Eintauchen in die Präsenz des Waldes"
https://shop.neueerde.de/Themen/Baumwissen/Waldverbunden.html

„Wald-Yoga: Die acht Strahlen der Sonne“
https://syntropia.de/wald-yoga-p-107938.html

Naturheilkundepraxis Reiner Angermeier Heilpraktiker
Yogalehrer Kaas 5
51515 Kürten
Tel. 02268 / 907819
www.naturheilkundepraxis.eu
www.gaiaveda.de

Santosha TV
Santosh Ralph Nussholz
Mariabergstrasse 11
CH-9400 Rorschach
buero[@]santosha-tv.de

Startangebote
bis 31.12.2020!

Für nur 50,- EUR / 60.- CHF ein eigenes Interview ins Internet stellen!
 

Nach Oben

Kontaktformular

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Sie unterschiedliche E-Mail Adressen
Ungültige Telefonnumer
Bitte Ihr Anliegen mitteilen!
Ungültige Eingabe
Bestätigen Sie die Datenschutzerklärung. Ohne Bestätigung können Sie dieses Formular nicht abschicken.
Captcha
Neuen Code Ungültige Eingabe